Nachbetrachtung WORKSHOP  "ARTE - FLORAL" in SARDINIEN September 2016

Wunderschön, aber leider schon wieder Geschichte! 

Natur, Tradition, traumhafte weiße Strände fast "menschenleer" 

Urlaub - verreisen - nach Sardinien - sich inspirieren lassen.

Meer, Berge, Aromen, Kultur, Tradition, Wohlbefinden, Luft, Erde, Wasser - gleich welches Element du bevorzugst, die meisten haben wir gefunden !  

 

 

ORT: POSADA  (an der Ostküste Sardiniens)

 

Nur ca. 1 Std. vom Flughafen Olbia entfernt haben wir ein kleines, familiäres, sehr individuelles Hotel entdeckt. Nicht weit zum Meer, aber in einer sehr ruhigen wunderschönen Lage in den

Hügeln von Posada - es war der ideale Platz für unser Workshop !

Natürlich gab es auch einen traumhaften Pool mit Liegen, einen Garten mit gepflegten Pflanzen und tolle Räumlichkeiten für unser Workshop!

Sehr wichtig war auch, ein für unsere "Tätigkeiten" aufgeschlossener Besitzer! Im schönen Innenhof waren nette Ruheplätze, ein typisch sardisches Restaurant mit vorzüglicher regionaler Küche! 

 

Die Zimmer waren im Landhausstil mit Vollholzmöbeln neu eingerichtet, sardischen handgewebten Decken, Klimaanlage etc...

Ein typisches Frühstück mit Produkten aus eigener Produktion wurde uns täglich im Restaurant zubereitet!

Frisches Obst und Getränke gab es immer !

Hauptsächlich nutzten wir aber den Garten mit diesen wunderschönen Ruheplätzen, den Pool und vieles mehr - hier wurde gemalen, Schmuck und  Objekte aus Naturmaterialien gestaltet - die wir in der sehr interessanten Landschaft sammelten.

 

Jetzt waren auch alle, die sich für Keramik interessierten 

am richtigen Platz, denn diesmal war unsere Keramikfreundin Myriam dabei. Mag. Art. Myriam Urtz hat alle überrascht, welche Werkstücke man aus Ton auf Sardinien machen kann.

Im Grubenbrand wurde natürlich alles vor Ort gebrannt ...das war ein Erlebnis!!!!

 

Jeden Tag von 10:00 bis 13:00 Uhr fand unser Workshop statt !  

 

AUSFLÜGE und Besichtigungstouren fanden dann jeweils am Nachmittag statt:

Der Nationalpark, historische Stadtzentren, mittelalterliche Castelle, prähistorische Nuraghen, versch. Kunsthandwerk, ... es gab viel zu entdecken !

 

MEER:

Lässt auf Sardinien die Herzen höher schlagen!

Nur wenige km entfernt gab es wunderschöne weiße Strände - kristallklares Wasser - von smaragdgrün bis tiefblau.

Einfach märchenhaft!

Wir genossen auch eine Schiffsfahrt zur Insel Tavolara, einem wunderschönen Naturschutzgebiet! 

 

KULTUR:

Als kulturelles Herz des Mittelmeerraums wartet Sardinien mit jahrtausendalten Nuraghen, in denen sich die schillernde Geschichte der Insel wieder spiegelt.

Natürlich haben wir einige besucht!!

 

NATUR:

Das Herz Sardiniens schlägt grün, unverfälschte Korkeichenwälder,

Meeresschutzgebiete, Strände und wilde Bergmassive...

Natürlich wurde auch die berühmte Costa Smeralda besucht, wo die Reichen und Schönen Urlaub machen....

Das muss man eigentlich gesehen haben! 

 

TRADITION:

Sardinien hat handwerkliche Künste und Fertigkeiten bewahrt, noch immer findet man Schmuck aus handgearbeitetem Gold und Silberfiligran, handbemalte Keramik, handgewobene Teppiche

und feinste Spitzentücher ....

Wir haben auch einen tollen Schmuckdesigner besucht...die kleine Firma Sa Naccara in Baunei!

 

Den bekannten Künstler Mimmo Bove aus Posada lernten wir kennen und wurden von ihm in sein Atelier eingeladen ...Das war ein ganz besonderes Erlebnis!!

Nochmals vielen Dank für diesen Nachmittag!!!

 

GAUMENFREUDEN:

Sardinien zelebriert authentische Düfte und Aromen!

Am Rande des kristallklaren Meeres oder inmitten majestätischer Berge ist es immer wieder eine Offenbarung die traditionellen Gerichte

zu erleben!

Alle Restaurants waren ausgezeichnet...aber zwei müssen wir ganz einfach extra erwähnen:

Das Restaurant in Santa Maria Navarrese vom Hotel Lanthia Resort und das Restaurant am Capo Comino "Il Moletto" sind einfach etwas ganz besonderes und wirklich zu empfehlen!

Nicht zu vergessen:

Sardischer Wein und das Natonalgetränk der eisgekühlte Myrto!

Jeden Abend wurden wir mit diesen köstlichen sardischen Spezialitäten verwöhnt! 

 

Auch der Sardische Abend mit "il gruppo folk Casteddu" aus Posada war ein ganz besonderes Erlebnis!

 

WORK - SHOP Sardinien 2016

 

Nun ein paar Fotos....  

Sardinien...wir kommen sicher wieder !!!

Rückschau Sizilien 2013

Rückschau von verschiedenen Workshops im wunderschönen Sizilien...

Workshop Sizilien 2012

Francesco und Margaretha Haas

Sillerstrasse 58

A-2231 Strasshof

franz.haas@il-giardino.at